ÜBER UNS

Seit über 250 Jahren erfolgreich.

Die Erfolgsgeschichte des Familienunternehmens begann vor mehr als 250 Jahren in Barleben bei Magdeburg. Richard Kuhlmann, der Opa des heutigen Geschäftsführers Frank Kuhlmann, eröffnete 1933 in Magdeburg-Sudenburg seine Fleischerei, wurde aber im Zweiten Weltkrieg ausgebombt und kaufte 1964 in Diesdorf die Fleischerei Müller. Im Jahr 1972 übergab Richard das Geschäft an den Sohn Bernd. Von 1989 bis Ende 2003 führte Frank Kuhlmann erfolgreich die Fleischerei in Diesdorf. Seit dem 01. Januar 2004 wird die Fleischerei Kuhlmann von den Gesellschaftern Frank Kuhlmann und Ronald Franz geleitet.

Auch die nächste Generation ist schon gesichert, denn Michael Kuhlmann, der Sohn von Frank Kuhlmann, ist Fleischermeister und arbeitet im väterlichen Betrieb mit.

Die Fleischerei Kuhlmann unterhält Filialen in Salzwedel, Beetzendorf und Klötze, sowie zwei Verkaufswagen, die durch den Altmarkkreis fahren. Insgesamt 28 Mitarbeiter, Zahl steigend, stehen in Lohn und Brot.

Nach zahlreichen nicht ganz unerheblichen Umbaumaßnahmen und Investitionen in modernste Hygienetechnik erhielt die Fleischerei Kuhlmann OHG in Diesdorf am 03. Dezember 2009 ohne Beanstandung und mit sofortiger Wirkung die EU-Zulassung. “Hygiene und Produktqualität waren für uns auch vorher schon selbstverständlich. Aber viel wichtiger ist, dass wir unseren Betrieb mit Blick in die Zukunft einen ganz großen Schritt nach vorne gebracht haben, damit es auch in der nächsten Generation weiter geht”, so Fleischermeister Frank Kuhlmann.